TERMINE

Die erste Stufe zur ÖGV – Platzreife (CLUBLIZENZ) !

Bei den unten angeführten Kursen erhalten Sie den Spielstatus „CLUBLIZENZ“.

Mit einer CLUBLIZENZ erhalten Sie die Berechtigung am Ausbildungsplatz spielen zu dürfen, vorausgesetzt Sie lösen hier auch eine Clubmitgliedschaft. Mit diesem Status ist es normalerweise nicht gestattet auf anderen Plätzen Startzeiten zu buchen und zu spielen.

Zu Beginn ist es Ihnen nur möglich an Turniere (z.B. Callaway Beginner Challenge) in Ihrem Heimatclub teilzunehmen, dabei können Sie Ihr erstes Handicap erspielen.

Schon vor dem Start des Kurses werden Sie online beim Österreichischen Golfverband registriert und können deshalb nach dem Ende des Kurses Ihre Golfausbildung (TURNIERLIZENZ) am Ausbildungsplatz oder auch auf anderen ordentlichen Golfanlagen des ÖGV fortsetzen.

Derzeit sind folgende Club-Platzreifetermine geplant.

Termine:

  1. Platzreifekurs     01.04. – 03.04. 2022
  2. Platzreifekurs     13.05. – 15.05. 2022
  3. Platzreifekurs     03.06. – 05.06. 2022
  4. Platzreifekurs     01.07. – 03.07. 2022
  5. Platzreifekurs     05.08. – 07.08. 2022
  6. Platzreifekurs     09.09. – 11.09. 2022

Übungszeiten (12 Stunden) zu den oben angeführten Kursen:

Freitag   16:00 – 19:00 Uhr
Samstag 09:00 – 12:00 Uhr | 13:00 – 16:00 Uhr
Sonntag  10:00 – 13:00 Uhr

Termine und Zeiten mit Vorbehalt!
Treffpunkt ist 15 Minuten vor Beginn des Kurses im Sekretariat des Golf Club Murtal.

Bezahlung:
Die Kurskosten sind bar vor Beginn des Kurses zu bezahlen, ausgenommen Sie haben sich bereits für die ERSTMITGLIEDSCHAFT im GOLF CLUB MURTAL entschieden.

Stornobedingungen:
Kostenlose Stornierung bis 4 Tage vor Kursbeginn. Bei Stornierung bis einen Tag vor Kursbeginn, werden 50 % des Kursbeitrages verrechnet.
Bei Nichtabsage bzw. bei Nichterscheinen am Kurstag, wird der gesamte Kursbeitrag in Rechnung gestellt. Die Stornierung der Kursteilnahme ist nur in schriftlicher Form möglich.

Der Kurs kann in begründeten Fällen (z.B. zu geringer Teilnehmerzahl, Ausfall des Golflehrer, nicht geeignete Wetterbedingungen, …) jederzeit von Seiten der Golfanlage aus dem Kursprogramm genommen, verschoben oder kurzfristig abgesagt werden.

Ausrüstung:
Das benötigte Golfequipment wird Ihnen von der Golfschule zur Verfügung gestellt.
Als Bekleidung empfehlen wir eine lockere, leichte Freizeithose, Poloshirt, je nach Witterung zusätzlich einen Pullover oder Windstopper und bei Bedarf einen Regenschutz, sowie Turnschuhe.
Bei sehr kaltem oder heißem Wetter könnte auch ein Kopfschutz von Nutzen sein.

Allgemeine Informationen:
Weitere Details und Informationen zur Platzreife finden Sie unter der Website www.platzreife.at.
Dort haben Sie auch die Möglichkeit sich online anzumelden.

Unsere Platzreifekurse sind Gruppenkurse und benötigen mindestens 4 Teilnehmer.

AUF WUNSCH VERANSTALTEN WIR FÜR SIE AUCH INDIVIDUELLE PLATZREIFEKURSE ZU GEWÜNSCHTEN ZEITEN FÜR EINZELPERSONEN UND GRUPPEN!

Wir wünschen Ihnen ein schönes Spiel, viel Vergnügen und Erfolg bei Ihrem ersten intensiven Golferlebnis!

Tel.: +43 664 3949167 Kontakt: office@pisti.at
Informationen: www.pisti.at


Die zweite Stufe zur ÖGV – Platzreife (TURNIERLIZENZ) !


  1. Allgemeines
    Bereits bei der Clublizenz erlernen Sie die Grundschläge des Golfspiels und deren Anwendung. Bekommen einen allgemeinen Überblick über Platzdesign, Greenkeeping, Etikette und den wichtigsten Regeln. Weiters wird Ihnen auch das Golf-Equipment nachher gebracht. Danach hängt es von Ihnen ab wie intensiv Sie weiter Lernen und weiter Üben wollen. Bei der Turnierlizenz sind die praktische Anwendung und Umsetzung Ihres Könnens am Platz, sowie das Erlernen von Fertigkeiten für das Turnierspiel die nächsten Aufgaben. Sollten Sie Unsicherheiten besitzen, empfehlen wir Ihnen unsere Aktion HCP 36,0. Hier werden Sie nochmals darauf vorbereitet, um die Turnierlizenz zu bestehen und/oder werden Sie gleich Mitglied im Golf Club Murtal und nützen Sie die preiswerte und lukrative Erstmitgliedschaft für Ihren Golfstart.
  2. Überprüfung des altersgerechten Basiskönnens
    Wird kontrolliert durch den Golflehrer. Ihre Technik und Ihr Spielvermögen kommt nochmals auf den Prüfstand.
  3. Regel- und Etiketten-Test
    Beantworten Sie schriftlich – offline – 30 Fragen. 21 Fragen sollten mit richtig beantwortet werden.
    Hier finden Sie den Fragenkatalog zu diesem Punkt und können gleich online üben.
  4. Zählkenntnisse
    Für eine faires und entspanntes Golfspiel ist es auch notwendig ausreichende Kenntnisse über das Zählsystem zu haben. Unter anderem wird erklärt wie man eine Scorekarte ausfüllt.
  5. Spielpraxis 
    Nachweis über gespielte 2x 9 Loch. Das erreichte Score ist dabei nicht relevant.
  6. Ihr erstes Handicap
    Der Abschluss zur Turnierlizenz kann im Club Ihrer Wahl durchgeführt werden.
    Hierbei handelt es sich um ein offizielles 9 Loch Turnier (z.B. Callaway Beginner Challenge) bei dem Sie mit einer Vorgabe von 54,0 starten.
    Sollten Sie bei dem Turnier mindestens 12 Netto Punkten erreichen, haben Sie die praktische Prüfung bestanden und erhalten einen Eintrag von 54,0 auf Ihrem Stammblatt. Schaffen Sie mehr als 18 Nettopunkte, wird die neu erspielte Stammvorgabe ausgewiesen. Ab diesem Zeitpunkt können sie bereits offizielle an Golfturnieren teilnehmen.

Wir wünschen Ihnen ein schönes Spiel und einen erfolgreichen Abschluss der ÖGV-Platzreife!

Tel.: +43 664 3949167 Kontakt: office@pisti.at
Informationen: www.pisti.at