header_150_ball_li
GOLFANLAGE

Der 18 Loch Golfkurs des Golf Club Murtal


Ein wunderbares Fleckchen Erde: Am Fuße der Seckauer Alpen breitet sich die großzügige 18 Loch-Anlage des Golfclub Murtal aus, inmitten einer idyllischen Waldlandschaft, die mit ihren ebenen grünen Wiesen, kristallklaren Grundwasserseen und Bächen – Auge und Golferherz gleichermaßen erfreut.

Seit seiner Gründung 1995 wurde der Platz mehrfach umgestaltet. Zuletzt verwandelte der bekannte irische Architekt Jeff Hows den Club in einen wahren Meisterschaftskurs, der sich auch als Austragungsort der European Alps Tour schon mehrfach bewährt hat.

Die Beschaffenheit des ebenen Platzes fordert jeden zu einem zielorientierten und konzentrierten Spiel heraus. Auf Grund seines besonderen und einzigartigen Charakters ist der Platz bei Spielern und als Veranstaltungsort für Turniere besonders beliebt.

Par: 72

Abschlag Gelb | 5.975m | CR 71,0 | Slope 125
Abschlag Blau | 5.702m | CR 69,5 | Slope 124
Abschlag Rot   | 5.309m | CR 73,1 | Slope 126